Manipulierte Tachografen: BAG erwischt 477 Betrüger

10 Jan 2019
BAG Kontrolle
2017 wurden durch das BAG 477 Lkw wegen Manipulationen des Tachografen beanstandet. Foto: Bergrath

Im Jahr 2017 wurden nach Aussage der Bundesregierung von den technischen Kontrolleuren des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) insgesamt 477 Lkw aufgrund von Manipulationen des Tachografen beanstandet. Bei 149 davon lag letztlich sogar ein Straftatverdacht vor. Das geht aus der Antwort der Regierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor. In der Antwort heißt es: Die Tachografen werden von den Kontrolleuren einbehalten, wenn ein Verdacht auf eine Manipulation mittels Software vorliegt. Allerdings wird bei den registrierten Verstößen nicht nach der Art der Manipulation unterschieden. Wie oft eine Manipulations-Software zum Einsatz kam, sei daher nicht bekannt.