DB Schenker: Neue digitale Plattform zur Online-Buchung

10 Jan 2019
DB Schenker, Verladung
Land-, Luft- und Seefracht können künftig über die Plattform Connect 4.0 gebucht werden. Foto: DB

DB Schenker bietet seinen Kunden ab sofort eine neue digitale Plattform zur Online-Buchung ihrer Frachtsendungen an. Das Angebot ist Verkehrsträger-übergreifend.

Zuerst war die Plattform Connect 4.0 seit Ende August für den Landtransport in Deutschland und Spanien online, jetzt können nach DB Schenker-Angaben auch Luft- und Seefracht-Sendungen über das digitale Angebot gebucht werden: Bei Seefrachtsendungen ist die Organisation der Lieferung von Tür zu Tür in weltweit 50 Ländern gegeben, in der Luftfracht sind zunächst Buchungen von Deutschland aus zu den wichtigsten Exportländern möglich.

Nach eigenen Angaben bündelt der Konzern damit seine Transportsparten auf einer zentralen Buchungsplattform und setzt seine Digitalisierungsstrategie konsequent fort.