Robert Ziegler ist neuer CEO bei Waberer’s

14 Mär 2019
Robert Ziegler wird neuer CEO bei Waberer's.
Robert Ziegler wird Chef von Waberer’s. Foto: DHL Freight, Montage: ETM

Robert Ziegler ist neuer CEO des ungarischen Transportdienstleisters Waberer’s. Er hat den Posten zum 1. Februar von Ferenc Lajkó übernommen.

Ziegler kommt von DHL Freight. Er war dort ab 2015 Chief Operations Officer (COO), von 2017 bis Ende 2018 war er als Chief Executive Officer (CEO) für Benelux und UK zuständig. Davor war er 17 Jahre bei der Unternehmensberater AT. Kearney beschäftigt.

Gerard van Kesteren, Vorsitzender des Verwaltungsrates, sagte Ziegler solle „Waberer’s in die nächste Entwicklungsphase“ führen. „Er ist ein sehr erfahrener, ergebnisorientierter und hochintegrierter Marktführer mit hervorragender Erfolgsbilanz bei der Verbesserung der betrieblichen Effizienz, der Umsetzung von Veränderungen und des Wachstums von Unternehmen.“ Mit diesen Fähigkeiten und seiner internationalen Erfahrung könne er die nächste Entwicklungsphase des Unternehmens erfolgreich führen.

Ferenc Lajkó, der seit 2016 an der Spitze der Großflotte stand, wird dem Unternehmen die nächsten sechs Monate noch beratend zur Verfügung stehen.