Simon Hegele betreibt neues Logistikzentrum

10. Aug 2022

Newsletter / Transport & Verkehr

Simon Hegele Duisburg
Neben klassischer Kontraktlogistik bietet Simon Hegele weitere Services am neuen Standort an. Foto: Simon Hegele

Im Juli ist ein neues Logistikcenter von Simon Hegele an den Start gegangen. Der 20.000 Quadratmeter große Neubau liegt im baden-württembergischen Muggensturm südlich von Karlsruhe.

Damit erweitert der Kontraktlogistiker nach eigenen Angaben sein Flächenangebot für Kunden aus den Branchen Industrie und Handel.

Value-Added-Services von Elektronik bis Kosmetik

Am neuen Standort im Muggensturmer Industriegebiet direkt an der A5 versorgt Simon Hegele künftig die Produktion eines Marktführers aus dem Handelsbereich und sorgt darüber hinaus für die Just-in-time-Belieferung eines Elektronikwerks in Karlsruhe. Neben der klassischen Kontraktlogistik werden des Weiteren Roll-out-Leistungen und spezielle Value-Added-Services und für Kunden aus dem Kosmetikbereich erbracht. Einer der Hauptkunden in dem Bereich ist L'Oréal Deutschland, der selbst in Muggensturm beheimatet ist.

Simon Hegele schafft 80 Arbeitsplätze

Um den Anforderungen der Handels- und Industriekunden bestmöglich abbilden zu können, setzt Simon Hegele am neuen Standort überwiegend auf Breitgang-Regalierung und will zudem bis Jahresende 80 neue Arbeitsplätze schaffen.

Seite teilen